Fotografie

Direkt zum Seiteninhalt

digitale Fotokunst von Harald Ody

Herzlich
WILLKOMMEN
lanuages  DE    EN
Ein Foto im traditionellen Sinne
mit technisch fehlerhafter Aufnahme

kann emotionaler, als ein
technisch einwandfreies Bild sein.
Ansel Adams

Ansel Adams
der verstorbene Meisterfotograf aus den USA, entwickelte in den 40iger Jahren zusammen mit Fred Archer das Zonensystem zur richtigen Belichtung und Entwicklung von Negativen und Abzügen. Adams fotografierte mit einer Großformatkamera und (noch vor Entwicklung der Farbfotografie) natürlich in Schwarzweiß.

Ansel Adams
In ein Bild sind immer zwei Personen involviert: der Fotograf und der Betrachter. Ein Foto wird meist nur angeschaut - selten schaut man hinein. Zwölf gute Fotos in einem Jahr sind eine gute Ausbeute.
Edward Steichen
Schon in der Anfangszeit, als der Fotograf die Belichtungszeit selbst abmaß, als in der Dunkelkammer der Entwickler penibel angemischt wurde, um bestimmte Effekte zu erzielen, da wurde manipuliert. Tatsächlich ist jedes Foto von A bis Z eine Fälschung. Ein völlig sachliches, unmanipuliertes Foto ist praktisch nicht möglich. Letzten Endes bleibt es allein eine Frage von Maß und Können.

Kunstschmiede

sch-36.JPG.JPG
sch-38.JPG.JPG
sch-46.JPG.JPG
sch-47.JPG.JPG
sch-61.JPG.JPG
sch-63.JPG.JPG
sch-64.jpg.jpg
sch-65.JPG.JPG
sch-67.jpg.jpg
sch-68.JPG.JPG
sch-70.JPG.JPG
sch-71.jpg.jpg

Hamburger Hafen

HFafen_02.jpg.jpg
HFafen_03.jpg.jpg
HFafen_05.jpg.jpg
HFafen_06.jpg.jpg
HFafen_10.jpg.jpg
HFafen_12.jpg.jpg
HFafen_13.jpg.jpg
HFafen_15.jpg.jpg
HFafen_17.jpg.jpg
HFafen_19.jpg.jpg
HFafen_20.jpg.jpg
HFafen_24.jpg.jpg
Ausstellungen
Download's in verschiedenen Größen
Lass uns sozial werden
BLENDE-18
Harald Ody, Gartenstr. 3a, 21255 Tostedt : +49 4182 501 508
Created with WebSite X5 v 13
Zurück zum Seiteninhalt